Baumwollen-Suppe

 

Nimm zu einem Ey einen Löffel voll schönes Mehl, rühre es wohl untereinander, giess gute siedende Fleischbrühe daran, lass es ein wenig mit einander kochen, rühre es immerzu um, dass es schön glatt wird und keine Knollen gibt, richte sie an, es ist eine gute Suppe.